Türk SV Herrenberg I – SVA 3:0

Samstag 3.06.2017:
Letztes Jahr um die gleiche Zeit machten wir gegen Türk SV Herrenberg 2 unser Meisterstück. Dieses Jahr war es das letzte Spiel in der Kreisliga A 2 und so auch der Abstieg in die Kreisliga B. Da wir nur eine Mannschaft haben, gehe ich davon aus, dass wir in die B 4 eingruppiert werden. Natürlich kommen die Staffeleinteilungen erst nach den Relegationsspielen.
Im letzten Spiel haben wir uns gegen den Tabellenzweiten gut verkauft und sind auch zu Torchancen gekommen. Wir versuchten dagegenzuhalten, was uns auch gelang. Wir brachten den Gegner immer wieder aus dem Konzept, so dass die angekündigte Aufholjagd zum Tabellenführer SV Nufringen nicht gelang. Bis zur 35.min konnten wir unseren Kasten sauber halten, dann kam das 1:0. Bis zur Halbzeit konnte Sebastian Reichert noch ein paar Chancen der Gastgeber parieren.
In der 2.Halbzeit war bei Türk SV der Spielstand in der Partie Nufringen:Sindelfingen bekannt, so dass sich der Gegner auf das anstehende Relegationsspiel vorbereitete. Das 2:0 folgte in der 50.min und der 3:0 Endstand in der 57.min. Im Anschluss der Partie verabschiedete die Mannschaft noch Volker Dieterle, bevor dann einige Spieler zu der Hochzeit von Christian D Amico aufbrachen.
Die Fußballer des SVA wünschen auf diesem Wege, dem frisch vermählten Brautpaar alles Gute!

Reichert, Beicht, Roth, ab 50.Sorge, Kiess, Y.Fellner, Zondler, Szomolay, Haug, Rott, Kalmbach, Kraut.
Ich möchte mich auf diesem Wege bei unseren Fans, Sponsoren und Freunden des SVA ganz herzlich bedanken und wir würden uns freuen, wenn wir mit euch auch in der Kreisliga B rechnen können.
E.B.

Kommentar schreiben