SVA – SV Nufringen 2 5:0

Einen Sieg gegen den Tabellennachbarn sorgt für die nächsten 3 Punkte in dieser Spielrunde und wird sicher für die nächsten Spiele zu mehr Selbstvertrauen führen, da es diesmal keine Gegentore gab.
Alexander Fellner sorgte in der 4.min für das 1:0. Dann legte ebenfalls Alex Fellner noch in der 41.min einen drauf, zum 2:0. David Stürner reihte sich in der 45.min mit dem 3:0 in die Torschützenliste ein. Entgegen der letzten Spiele stand unsere Abwehr. In der zweiten Spielhälfte war weiterhin der Vorwärtsgang eingeschaltet und Christian Hennecke erhöhte in der 59.min auf 4:0. In der 89.min setzte wieder Alex Fellner den Schlusspunkt mit seinem Tor zum 5:0 Endstand.
Kalmbach, A.Haug, Bäder ab 64. E.Haug, Kraut, Beicht, Fellner, Edelmayer ab 67.S.Karlitzky, Stürner, Schleeh ab 62. M.Rahn, Hennecke, Roth.
Nächsten Sonntag sind wir bei den SF Kayh. Beginn 15 Uhr.