SVA – KSC Böblingen 2:2

Gegen den Tabellenführer präsentierten wir uns bei sommerlichem Wetter in
einer ganz anderen Form, wie wir es aus den letzten Wochen kannten. Bereits in
der 2.min brachte uns Johannes Rott mit dem 1:0 in Führung. Der KSC war jetzt
wachgerüttelt und zeigte, dass er nicht umsonst an der Tabellenspitze steht. In
der 7.min dann der Ausgleich, als sich ein Heber in unser Tor senkte zum 1:1.
Beide Mannschaften wollten mehr. Dominik Roth hatte in der 18.min eine
Möglichkeit. Marcus Kraut wurde in der 26.min im Strafraum gelegt und der
Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Kai Schleeh setzte den Ball in die Maschen
zum 2:1 Führungstreffer. In der 45.min erzielte der KSC den Ausgleich zum 2:2.
Nach der Halbzeitpause gaben beide Mannschaften nicht auf, wobei der KSC die
größeren Spielanteile hatte. Wir konnten mehrere Chancen entschärfen. In der
60.min rettete Johannes Rott auf der Linie. Bis zur 86.min gab es noch die eine
oder andere Möglichkeit auf beiden Seiten. Sebastian Kieß erkämpfte sich in der
87.min den Ball und wollte den Ball fast von der Torauslinie in den Strafraum
flanken, dabei Rutschte Sebastian und sein Gegenspieler ins Toraus, wobei
Sebastian sich verletzte und ausgewechselt werden musste. Nach ersten
Erkenntnissen ist ein Bruch des Handgelenkes. Wir wünschen Sebastian alles
Gute.
V.Zuber, A.Haug, Kraut, Kalmbach, D Amico, Schleeh, Edelmayer ab 62. Bäder,
Rott ,Kiess ab 87.C.Zuber, Hennecke, Roth ab 46. E.Haug.
Am kommenden Sonntag spielen wir beim SV Oberjesingen. Beginn 15 Uhr.
Einladung zu unserer Fußball-Abteilungsversammlung
Freitag 13.04.2018 19 Uhr Vereinsheim
Die Fußballabteilung stellt sich ganz neu auf. An der
Abteilungsversammlung werden die Neuerungen mit Personeller
Besetzung vorgestellt.