Einlaufen Bietigheim 14.10.2017

Für die Handball Kids der F-Jugend- und D-Jugendmannschaft des SVA war der 14.10.2017 ein genialer Tag. Sie durften beim Champions League Spiel der deutschen Handball Meisterinnen aus Bietigheim gegen die französischen Meisterinnen aus Metz mit einlaufen.

Um 18 Uhr haben wir uns vor der Halle getroffen und gleich mal mit dem Maskottchen „Lotte“ Bilder und Späße gemacht. Danach ging es dann in die Katakomben. Dort bekamen wir alle T-Shirts, die wir anschließend sogar behalten durften. Und dann war es endlich soweit, das Licht in der Halle ging aus, die Scheinwerfer an und die Jungs und Mädels liefen an der Hand der Spielerinnen aufs Spielfeld. Das war wirklich aufregend.

Danach konnten alle noch mit den mitgereisten Eltern das Spiel anschauen.

Leider hat es für die Bietigheimer Frauen trotz anfeuern und mitfiebern für einen Sieg nicht gereicht.

Am Ende des Spiels gingen dann viele der Aidlinger Kids bei den Spielerinnen noch auf Autogrammjagd.

 

Ihr habt das super gemacht!

Wir sind stolz auf euch!

 

Bedanken möchten wir uns noch bei Anja Krämer, die dieses besondere Ereignis für uns möglich gemacht hat.

 

Eure Trainer