Deutlicher Sieg im 2. Spiel !

VfL Nagold – SVA  19:29 (9:11)

Deutlicher Sieg im 2. Spiel !

Wenige Tage nach dem 1. Spiel ging es erneut in den Schwarzwald, dieses Mal zu Gast beim VfL. Die Gastgeber hatten ein Handicap auf der TW Position, spielten aber vorne oft im 7 gegen 6 und lange Angriffe. Wir kamen nicht richtig ins Rollen und konnten lediglich 2 Tore Vorsprung und viele Fahrkarten in die Pause nehmen.
In Halbzeit 2 zeigte sich die A Jugend dann deutlich verbessert auf allen Positionen was sich auch im deutlichen Endergebnis wiederspiegelt. Dennoch bleibt noch viel zu tun, die neue 6:0 Abwehrformation wirkt noch nicht sattelfest und vorne sind viele Einzelaktionen und Stückwerk zu betrachten. Nun steigt die Vorfreude auf unseren ersten Heimauftritt den wir mit ausgeglichenem Punktekonto angehen.

Für Aidlingen gespielt haben: Aurel Gross (Tor); Marc Weidel (7), Ronny Rosien (2), Benni Sorge (3), Tobias Rothkopf (4), Jannik Scheuble (1), Kevin Kutruff (2), Janis Hirschkorn (4), Nicolas Butsch (5), Rene Sarasan (1) und Lukas Härle.