Ergebnisse vom 03.-05.11.2017

Ergebnisse vom 03.-05.11.2017

VfL Sindelfingen – Senioren 2:7
Damen I – Spvgg Weil der Stadt  2:8
Herren I – TSV Höfingen II  4:9
Herren III – TTV Gärtringen V  5:9
Herren III – TTG Leonberg/Eltingen VI  2:9

Unsere Senioren konnten beim Gastspiel in Sindelfingen einen deutlichen Sieg bejubeln. Beim 7:2 gewannen Erwin Bischoff, Thomas Hering, Rolf Reichert und Gustav Horwath so manchen knappen Satz und kletterten mit diesem Sieg auf Platz 2 der Senioren-Kreisliga.

Gegen den punktgleichen Tabellenführer aus Weil der Stadt fuhren die Damen nur eine vergleichsweise magere Punktesammlung ein. Trotz starker Leistung und einigen knapp verlorenen Spielen konnten nur Anja Walz und Brigitte Kieß jeweils ein Einzel für sich verbuchen.

Für die 3. Herrenmannschaft geht es mit großen Schritten dem Vorrundenende entgegen – leider wieder ohne weiteren Sieg befinden sie sich jedoch vor dem letzten Spiel auf Abstiegskurs. Gegen Gärtringen glänzten am Samstag wieder mal Andreas Bauer und Sigfried Roll, die jeweils beide Einzel für sich entschieden. Für den fünften Zähler sorgte das Doppel Andreas Bauer/Bodo Messelhäußer. Am Sonntag hielten Serge Mouret und Gustav „Guschdi“ Horvath die Aidlinger Fahnen hoch.

Die nächsten Spiele

Fr. 10.11.2017 19:30 Uhr VfL Oberjettingen – Senioren
Sa. 11.11.2017 14:00 Uhr Jungen I – CVJM Grüntal
    14:00 Uhr Jungen II – GSV Maichingen
    14:00 Uhr Mädchen I – TTV Gärtringen
Tischtennis Aidlingen

News-Archiv