Spielergebnisse vom 23./24.Februar 2019

Pokalspielergebnisse Herren II und Damen I:
Maichingen – Herren II 4:1
Nichts zu holen gab es im Pokalviertelfinale für die zweite Herrenmannschaft. Maichingen stellte an diesem Abend für unsere Herren ein unüberwindbares Hindernis dar. Lediglich Stefan Gampper konnte einen Zähler im Einzel beisteuern.

Herrenberg – Damen I 1:4
Im Viertelfinale der Pokalspielrunde schlugen die Aidlinger Damen Herrenberg mit 4:1 und stehen somit im Halbfinale. Anke Stahl, Brigitte Kieß und Martina Pertsch ließen nichts anbrennen und holten die vier erforderlichen Zähler zum Sieg im Nu. Erfolgreich waren: Stahl (2x), Kieß und Stahl/Kieß.

Mühringen II – Damen II 8:5
Besser als erwartet schlugen sich unsere Damen in der Aufstellung Proske, Nagel, Pohl und Zanner gegen die Tabellenzweiten aus Mühringen.
Nachdem das Doppel Nagel/Pohl im fünften Satz knapp unterlag, starteten die Damen mit einem 0:2 Rückstand in die Einzel.
Im ersten Einzeldurchgang konnten Proske und Pohl Siege auf dem Aidlinger Punktekonto verbuchen.
Im zweiten Durchgang konnte Pohl erneut punkten, zudem gewann Larissa Nagel und verkürzte auf einen 4:6 Rückstand.
Am Ende konnte Proske noch einen Zähler beisteuern, womit die Damen mit einem beachtlichen 5:8 zufrieden nach Hause fahren konnten.