weibl. E- Jugend: Spieltag in Rutesheim!

SVA – SKV Rutesheim 0:3

Heute war es endlich so weit, der erste Spieltag der neuen weiblichen E-Jugend in Rutesheim stand an. Voller Spannung betraten die Mädels mit ihrer Trainerin die Halle. Unser Gegner in allen drei Disziplinen war der TSV Rutesheim.

Als erstes stand das Parteiball-Spiel “Bankball” auf dem Programm und die Mädels konnten gleich zeigen was sie drauf haben. Leider war die Aufregung etwas zu groß und der Gegner sehr stark, so dass sie sich geschlagen geben mussten. Trotz der Niederlage freuten sich alle auf die nächste Disziplin, das Handballspiel.

Die Mädels kämpften gegen den starken Gegner und konnten ein paar schöne Tore erzielen. Ein großes Lob auch an unsere Torhüter. Doch trotzdem mussten wir uns auch hier geschlagen geben. Als letztes kam der Koordinationsteil. Seilspringen , Medizinball­­- Weitwurf, Bankprellen, und ein Laufparcour.

Die Mädels gaben alles, aber die Nervosität machte ihnen zu schaffen und so ging auch diese Disziplin ganz knapp an Rutesheim. Der Spieltag wurde für uns mit 0:3 Punkten beendet.

Es spielten: Maya Haußer, Alexia Feierabend, Giulia Gregori, Leonie Seeger, Alisa-Sophie Lachner und Marlena Pohl