Männliche A-Jugend: Wiedergutmachung gelingt

SG Aidlingen/Ehningen – SG Ober/Unterhausen 35 : 22

Nach zuletzt eher enttäuschenden Auftritten wollte sich die mJA der SG A/E beim Heimspiel in der Aidlinger Buchhaldenhalle rehabilitieren. Gegner war die kräftige und spielerisch überzeugende Mannschaft aus Ober/Unterhausen. Schon beim Aufwärmen merkte man unseren Jungs an, daß vor heimischer Kulisse alles in die Waagschale geworfen werden sollte und so sollte es auch kommen.

Von Beginn an mussten die Gäste um jedes Tor hart kämpfen. Die von Finn Baudy glänzend organisierte 6:0 Abwehr machte es den Gästen schwer, es wurde gut ausgeholfen und sollte doch mal ein gegnerischer Angreifer durch kommen, stand ja noch “Hexer” Timmy Rosien im Tor und hielt, was nur irgendwie zu halten war. Allerdings taten auch wir uns anfänglich im Angriff schwer, die nötigen Lücken gegen die körperlich starke Abwehr der Gäste zu finden. Lionel Hertneck glich mit zwei seiner unnachahmlichen Hebern die jeweilige Führung der Gäste aus und Basti Kuttruff war es schließlich, der beim 4 : 3 erstmalig unsere Farben in Führung warf und diese im folgenden Angriff durch einen verwandelten Siebenmeter auch gleich ausbaute. In der Abwehr hatten wir auf eine 5 :1 mit Jona Mück als Indianer umgestellt. Dies zeigte Wirkung im sonst flüssigen Angriffsspiel der Gäste. O/U-hausen hatte noch die Möglichkeiten zu verkürzen, jedoch parierte Timmy zuerst einen Siebener und machte auch danach noch weitere Chancen der Gäste zunichte. Im Angriff übernahmen nun Tom Kleinfeldt und Tim Rombach Verantwortung und schraubten die Führung sukzessive bis zum Pausentee auf 16 : 8 nach oben.

Nach dieser bärenstarken ersten Hälfte mahnte Trainer Robby Rosien, nicht nachzulassen. Wurde uns das doch in den vergangenen Spielen jeweils zum Verhängnis. Doch heute sollte nicht anbrennen, Wille und Einstellung stimmten.

Ober/Unterhausen gab sich noch nicht geschlagen und wollte mit einer Abwehrumstellung auf 4 : 2 unsere gefährlichen Halbschützen aus dem Spiel nehmen und schnelle Ballgewinne erzielen. Mit dem Vorteil des Anwurfs tankte sich jedoch Finn durch die nun größeren Räume und baute die Führung auf neun Tore aus. Als im ersten Gästeangriff Timmy einen 100%igen hielt und im Gegenzug David Leml den Vorsprung zweistellig machte, war die Moral der Gäste gebrochen. Basti, David und Finn konnten in jedem Angriff die jeweiligen Tore der Gäste umgehend beantworten. Auch die neu hereingenommenen Valentin Kiesenbauer und Steffen Ries fügten sich gut in die Mannschaft ein und konnten ihrerseits schöne Tore werfen. 20 Minuten vor Schluss war das Spiel in trockenen Tüchern, doch die Jungs wollten mehr. Tom und Tim liefen einen Gegenstoß nach dem anderen und Timmy hatte am Ende eine Fangquote von fast 50%, darunter 4 Siebenmeter! So konnte der Vorsprung auf 13 Tore bis zum Endstand von 35 : 22 ausgebaut werden.

Das war eine sensationelle Leistung, weiter so! Wir bedanken uns bei allen Fans, Freunden und Eltern für die tolle Unterstützung.

Es spielten: Timmy Rosien (TW), Sebastian Kuttruff (5 Tore / davon 3 7M), David Leml (2), Tom Kleinfeldt (8), Jona Mück (1), Max Rösch, Fabian Müller, Yannick Märgner (1), Lionel Hertneck (3), Finn Baudy (3), Valentin Kiesenbauer (1), Steffen Ries (2), Tim Rombach (9 / 1), Diego Reinhardt.

Handball Aidlingen

Kalender Handball

Apr
13
Sa
18:00 Handball Auswärtsspiel
Handball Auswärtsspiel
Apr 13 um 18:00
Männer 2: 18:00 SG Nebr/Reust 3 – SG Aidlingen/Ehningen 2 Halle: 6045 Hermann-Wolf-Halle 71126 Gäufelden-Nebringen Schollerstraße 8
Apr
20
Sa
14:00 Handball Heimspieltag Aidlingen
Handball Heimspieltag Aidlingen
Apr 20 um 14:00
Folgende Mannschaften sind an diesem Wochenende in der Festung Buchhaldenhalle im Einsatz: Frauen 2: 14:00 SG Aidlingen/Ehningen 2 – TSV Altensteig Frauen 1: 16:00 SG Aidlingen/Ehningen – SG Tübingen 2 Männer 2: 18:00 SG Aidlingen/Ehningen 2 – TSV Eningen/A. Männer 1: 20:00 SG Aidlingen/Ehningen – Spvgg Renn. 2 Halle: 6001 Sporthalle Buchhalde 71134 Aidlingen Buchhaldenstraße 4
Apr
27
Sa
18:00 Handball Heimspieltag Aidlingen
Handball Heimspieltag Aidlingen
Apr 27 um 18:00
Folgende Mannschaften sind an diesem Wochenende in der Festung Buchhaldenhalle im Einsatz: Frauen 1: 18:00 SG Aidlingen/Ehningen – VfL Pfullingen 2 Männer 1: 20:00 SG Aidlingen/Ehningen – SG O’/U’hausen 2 Halle: 6001 Sporthalle Buchhalde 71134 Aidlingen Buchhaldenstraße 4
Apr
28
So
15:00 Handball Auswärtsspiel
Handball Auswärtsspiel
Apr 28 um 15:00
Frauen 2: 15:00 HSG Stgt/Metz 4 – SG Aidlingen/Ehningen 2 Halle: 6039 Sportzentrum Ösch – Halle 1 72555 Metzingen Noyonallee 20
Mai
5
So
16:00 Handball Auswärtsspiel
Handball Auswärtsspiel
Mai 5 um 16:00
Männer 1: 16:00 TSG Reutlingen 2 – SG Aidlingen/Ehningen Halle: 6067 Storlach-Sporthalle 72760 Reutlingen-Storlach Mittnachtstraße 205

Sponsoren