1:2 – Pokalaus schon in der zweiten Runde

SVA 1:2 TSV Ehningen II

In der zweiten Runde ist das Pokal Aus besiegelt. Gegen den A-Ligisten TSV Ehningen II legte man nicht die bereits gezeigte Spielfreude an den Tag. Der Minimalaufwand war heute einfach zu wenig.Steffen Hirth hatte in der 10.min das Visier etwas zu hoch eingestellt. Sebastian Kiess versuchte es in der 12.min von der anderen Seite, aber auch ohne Erfolg. Wieder Kiess wurde in der 14.min freigespielt, aber den Schuss lenkte der TW zur Ecke ab. Nach dem Eckball ein Konter des TSV und der Stürmer tauchte vor Chr. Dabbert auf, der den Flachschuss gerade noch mit dem Fuß zum Eckball ablenken konnte. Der ausgeführte Eckball kam gefährlich auf unser Tor und Chr. Dabbert musste nochmals eingreifen um die Chance zu entschärfen. In der 21.min waren wir wieder dran, als Christoph Schmid mit einem langen Ball auf den Kopf bedient wurde, doch sein Kopfball flog am langen Eck vorbei. In der 38.min setzte sich ein Ehninger Stürmer durch und der Ball lag im Netz zum 0:1.

Nach dem Seitenwechsel wollte die Ehninger Mannschaft nachlegen und hatte in der 51.min eine gute Chance, ohne Erfolg. Chr.Dabbert musste sich in der 57.minmächtig strecken, dass er einen Schuss noch ablenken konnte. Jetzt hatte man das Gefühl, dass sich unsere Mannschaft nicht mit der drohenden Niederlage abgefunden hat. In der 67.min war Sebastian Kiess im Pech nach einer Flanke von Hirth. Die beste Möglichkeit hatte Chr. Zondler in der 82.min als er am Fünfmeterraum den Ball bekam und diesen über die Latte schoss. In der 84.min erhitzten sich die Gemüter des Aidlinger Anhanges, als nach einem Eckball die Zuschauer ein Handspiel eines Ehninger Abwehrspieler sahen, aber der Schiedsrichter aus seinem Blickwinkel nicht erkennen konnte. Als die Spieler nochmit dem Kopf bei dieser Szene waren, folgte im Gegenzug das 0:2. Dann gab es in der 89.min ein Handspiel im Ehninger Strafraum, was der Schiedsrichter mit einem Elfmeter ahndete. Steffen Hirth verkürzte auf 1:2. In der Nachspielzeit setzten wir alles auf eine Karte und im Getümmel im Strafraum des TSV flog der Ball an die Unterkante der Latte, blieb aber vor der Torlinie liegen. Bis zum Abpfiffkonnte der TSV den Vorsprung verteidigen und lies keine Chance mehr zu.

Dabbert, Rott, Kraut, Ph.Kalmbach, Hirth, Zondler, Schleeh, Gonsior, Kiess, Schmid, Büttner.
Eingewechselt wurden: Stürmer, Edelmayer, Szomolay

Am kommenden Wochenende startet am Sonntag 25.08. die Spielrunde 2019/2020 in der Kreisliga B 4. Unser erstes Spiel ist beim FV Mönchberg. Wir spielen seit dieser Runde wieder mit einer Reserve Mannschaft. Die Reserve spielt um 13 Uhr und die 1.Mannschaft um 15 Uhr.
E.B.

Fußball Aidlingen

Kalender Fußball

Feb
5
So
ganztägig Fußball D und C Junioren: Hallen...
Fußball D und C Junioren: Hallen...
Feb 5 ganztägig
Details zum Turnierplan gibt es nach Bekanntwerden! Autor: Peter Held | SpVgg Aidlingen | Konzept Sport
15:00 Fußball Aktive: Testspiel in Alt...
Fußball Aktive: Testspiel in Alt...
Feb 5 um 15:00 – 17:00
Spielbeginn 15.00 Uhr Testspiel TV Altdorf – SVA
Feb
11
Sa
16:00 Fußball Aktive: Testspiel in Dar...
Fußball Aktive: Testspiel in Dar...
Feb 11 um 16:00 – 18:00
Spielbeginn 16.00 Uhr Testspiel TV Darmsheim II – SVA II
Feb
17
Fr
19:30 Fußball Aktive: Testspiel zu Hau...
Fußball Aktive: Testspiel zu Hau...
Feb 17 um 19:30 – 21:30
Spielbeginn 19.30 Uhr Testspiel SVA – SpVgg Wart-Ebershardt
Feb
18
Sa
13:00 Fußball Aktive: Testspiel zu Hau...
Fußball Aktive: Testspiel zu Hau...
Feb 18 um 13:00 – 15:00
Spielbeginn 13.00 Uhr Testspiel SVA – FV Mönchberg
Feb
25
Sa
ganztägig Fußball Junioren: Hallen Turnier
Fußball Junioren: Hallen Turnier
Feb 25 – Feb 26 ganztägig
Es ist ein Junioren Hallen Turnier eingeplant. Details dazu folgend nach Bekanntwerden des Spielplans.
Feb
26
So
15:00 Fußball Aktive: Testspiel in Hol...
Fußball Aktive: Testspiel in Hol...
Feb 26 um 15:00 – 17:00
Spielbeginn 15.00 Uhr Testspiel SpVgg Holzgerlingen III – SVA II