1. mJC: 07.01.18 TV Rottenburg – SV Aidlingen

    Kommentieren
    Neujahrsgrüße und Punkte aus Rottenburg. Zum Ende der Weihnachtsferien musste die männliche C-Jugend des SVA zum TV Rottenburg reisen, nominell das Spiel des Tabellenzweiten beim Dritten. Die Aidlinger waren gewarnt, hatte Rottenburg dem bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus Reutlingen doch die erste Saisonniederlage beigebracht. Gespielt wurde in der ungewohnten Kreuzerfeldhalle,...
  2. mJC: 21.10.17 SV Aidlingen – TV Pfalzgrafenweiler

    Kommentieren
    mJC: 21.10.17 SV Aidlingen – TV Pfalzgrafenweiler   Auch solche Spiele müssen erstmal gewonnen werden.   Für das Trainergespann Seid/Rosien denkbar ungünstig reisten die Gäste aus Pfalzgrafenweiler nur mit sechs Spielern an und mussten so das gesamte Spiel in Unterzahl bestreiten. Was sich nach einem klaren Vorteil für unser Team anhört, stellte...
  3. mJC: 14.10.17 SV Aidlingen – TV Rottenburg

    Kommentieren
    mJC: 14.10.17 SV Aidlingen – TV Rottenburg   Den Schwung der letzten Siege wollte die Aidlinger C-Jugend auch im Heimspiel gegen Rottenburg mit nehmen. 40 lautstarke und mit Transparenten bewaffnete Zuschauer sorgten für einen stimmungsvollen Rahmen in der Buchhaldenhalle. Da der Gast aus Rottenburg ohne Auswechselspieler angetreten war, galt die Devise des...
  4. männl. C- Jugend: mit konzentrierter Leistung zum Kantersieg!

    Kommentieren
    SVA – SG Nebringen/Reusten 38:13 (18:5) Konzentrierte Leistung bedeutet nächsten Kantersieg, Aidlingen zieht einsame Kreise an der Tabellenspitze der Bezirksklasse ! Den ersten Treffer überließen wir als gute Hausherren unseren Gästen aus dem Gäu. Danach netzten wir humorlos gleich neun Mal in Folge ein und ließen keinen Zweifel am Ausgang...
  5. männl. C- Jugend: glanzloser Arbeitssieg auf der Alb!

    Kommentieren
    TV Großengstingen – SVA 23:29 (8:15) Glanzloser Arbeitssieg auf der schwäbischen Alb! Mit einem Blitzstart legten wir in der Engstinger Freibühlhalle los. Ehe sich die lila-weißen Gastgeber versahen, stand es 0:4 auf der Anzeigetafel nach gerade einmal zweieinhalb Zeigerumdrehungen. Dies wirkte aber wie ein Hallo-Wach Erlebnis für den TVG, nach...